Aktuelle Meldungen 2021

25.01.2021

Gemeinsamer Aufruf: Corona-Soforthilfen für arme Menschen

Tafel Deutschland ruft gemeinsam mit 35 bundesweiten Organisationen zum solidarischen Zusammenhalt während der Corona-Pandemie auf. Dazu ist es nötig, dass Regelsätze auf mindestens 600 Euro angehoben und weitere Corona-Soforthilfen für arme Menschen beschlossen werden.

22.01.2021

Lidl spendet 500.000 Euro für den Zukunftsfonds

Mit der Spende leistet der Lebensmitteleinzelhändler einen wesentlichen Beitrag dafür, die professionelle Arbeit der Tafeln zu sichern und unterstützt sie dabei, sich digitaler aufzustellen.

21.01.2021

Weniger Verschwendung: Tafeln retten Lebensmittel bei Herstellern

Rückblick auf das Retterjahr 2020: 15.914 Paletten Lebensmittel- und Sachspenden konnte die Tafel Deutschland 2020 direkt bei herstellenden Unternehmen retten und an Tafeln weitergeben. Doch bei einer jährlichen Verschwendung von 2,2 Mio Tonnen gibt es noch viel zu tun.

12.01.2021

Tafel-Magazin erschienen

Das Magazin widmet sich der Tafel-Arbeit während der Corona-Pandemie. Wir beantworten unter anderem die Frage, wie die Tafeln mit der Krise umgehen, sprechen mit Jochen Brühl über Armut in Pandemie-Zeiten und stellen die Tafel-Logistik vor.