Hinweis: Aufgrund eines Updates, das die Bank für Sozialwirtschaft durchführt, kann es heute leider zu Problemen beim Spenden über unsere Spendenseite kommen. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Über 960 Tafeln, eine Mission: Lebensmittel retten und armutsbetroffenen Menschen helfen. Die Tafeln retten Lebensmittel, die nicht mehr verkauft werden können und geben sie an Menschen in Armut weiter, die sich eine ausgewogene Ernährung nicht leisten können.

Mit 60.000 Helferinnen und Helfern sind die Tafeln eine der größten sozial-ökologischen Bewegungen in Deutschland. Pro Jahr retten sie rund 265.000 Tonnen Lebensmittel und geben sie an über zwei Millionen Menschen weiter. Organisiert sind die Tafeln im Dachverband Tafel Deutschland e.V.

Unterstützen Sie uns mit Zeit, Lebensmitteln oder Geld: Jede Hilfe ist wertvoll.  

 

Nachhaltigkeit 29.08.2022

11 Tipps für weniger Lebensmittelverschwendung zuhause

In Deutschland passiert über die Hälfte der Lebensmittelverschwendung zuhause. Dabei kann jeder mit einfachen Maßnahmen dafür sorgen, dass mehr Obst, Brot und Co auf Tellern statt in Tonnen landen.

Inhalt Anzeigen

Lebensmittel-Uhr

In den ca. Minuten Sekunden, die Sie bisher auf dieser Website verbracht haben, haben die Tafeln in Deutschland kg Lebensmittel gerettet, um sie an armutsbetroffene Menschen zu verteilen.*

* Als Datenbasis dient das tägliche Mittel, errechnet aus insgesamt 265.000 Tonnen geretteten Lebensmitteln pro Jahr. Quelle: Tafel Deutschland e.V.