Spenden willkommen

Immer mehr Menschen brauchen die Unterstützung der Lebensmitteltafeln im Landkreis. Auch Flüchtlinge nehmen das Angebot zunehmend in Anspruch. Die gestiegene Nachfrage hat zur Folge, dass nun die Helfer Hilfe brauchen: Bei allen Tafeln hofft man dringend auf zusätzliche Lebensmittel-, Geld- und Sachspenden.

 

Zurück