Der Kontakt mit anderen Menschen ist wichtiger Teil der Tafel-Arbeit. Über die Weitergabe von Lebensmitteln kommen Menschen bei den Tafeln miteinander ins Gespräch und erfahren, was andere bewegt, vor welchen Fragen und Herausforderungen ihr Gegenüber steht. Mit dem Motto: „Lebensmittel retten. Zeit schenken: Die Tafeln“ stellt Tafel Deutschland 2019 das Miteinander und das Einanderzugewandtsein in den Mittelpunkt.

Das Motto soll gleichzeitig anregen, selbst Zeit zu schenken und Teil der Tafel-Familie zu werden. Aktuell schenken 60.000 Männer und Frauen ihre Zeit bei über 940 Tafeln. "Zeit-Schenker" kann es nie genug geben. Sie bereichern die Arbeit der Tafeln und den Alltag von Bedürftigen. Durch ihr Handeln erleben sie, wie bereichernd es ist, bei den Tafeln zu helfen.