Welttag der sozialen Gerechtigkeit

20.02.2019

Am 20. Februar 2019 findet der Tag der sozialen Gerechtigkeit statt. Der Aktionstag wurde im Jahr 2009 von den Vereinten Nationen eingeführt. Das Ziel: Der Tag soll an das Leitbild der sozialen Gerechtigkeit in Gemeinschaften erinnern.

Die Tafeln erleben jeden Tag die Schere zwischen arm und reich. Aus diesem Grund setzten sie sich für mehr soziale Gerechtigkeit in Deutschland ein. Die Tafel Deutschland engagiert sich in verschiedenen Bündnissen zum Thema.


Zurück