Welternährungstag

16.10.2019

Am 16. Oktober 1945 wurde die FAO, die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen, gegründet. Ihre Aufgabe besteht darin, die weltweite Ernährung sicherzustellen. Seit 1979 findet zu dieser Zeit in verschiedenen Ländern der Welternährungstag statt, den Regierungs- und Nichtregierungsorganisationen nutzen, um sich mit den Themen Welthunger und der Sicherung von Ernährung auseinanderzusetzen.

Zurück