Tafel-Magazin erschienen

Unter dem Titel „Zusammenhalt trotz Abstand – Tafel-Arbeit während der Corona-Pandemie“ blicken wir in der aktuellen Ausgabe des Tafel-Magazins auf die Herausforderungen, die die Pandemie für die Tafeln mit sich brachte. Trotz Frust und Verzweiflung gab es 2020 bei den Tafeln immer wieder diese Mut machenden Momente, die gezeigt haben, wir sind nicht alleine, wir stehen zusammen und wir schaffen das.

Wir haben die Tafeln gefragt, welche Wege Sie gefunden haben, mit der Pandemie umzugehen. Wir sprechen mit Jochen Brühl, Vorsitzender der Tafel Deutschland, über Armut in Pandemie-Zeiten und diskutieren, welche Rolle die Tafel im Sozialstaat übernimmt. Wir zeigen, wie die Logistik hinter der Tafel-Arbeit eigentlich funktioniert und erklären, warum die Tafeln beim Ausbau ihrer logistischen Infrastruktur auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind. Und wir stellen mit den Digital Coaches eine neue Form des ehrenamtlichen Engagements bei den Tafeln vor.

Das und mehr lesen Sie im aktuellen Heft, das wir Ihnen in neuem Layout sowie mit neuem Titel präsentieren. „bei uns“ – eine Einladung an Sie, sich bei uns umzuschauen, sich zu informieren und Teil der Tafel-Familie zu werden.

Zurück