Rewe-Spendenaktion: Tüte kaufen, Tafeln unterstützen

Foto: Walter Glöckle

Vom 19. Oktober bis zum 1. November läuft auch in diesem Jahr wieder die bundesweite REWE-Spendenaktion „Gemeinsam Teller füllen“. In teilnehmenden Filialen von REWE, nahkauf sowie im REWE-Onlineshop können Kundinnen und Kunden vorgepackte Tüten mit haltbaren Lebensmitteln im Wert von fünf Euro erwerben und an die örtliche Tafel spenden.

Die Tüten enthalten Reis, ein Spaghetti-Gericht mit Tomaten, vegetarische Tortellini, Tomatencremesuppe, Nuss-Nougat-Creme und Kekse. Alternativ dazu können Kundinnen und Kunden auch Produkte ihrer Wahl im Markt abgeben, die ebenfalls an die Tafeln weitergegeben werden. Die Kundenspenden werden abschließend von REWE bundesweit um 40.000 Tüten mit Waren aufgestockt.

Darüber hinaus spendet das Unternehmen „share“ für jeden Artikel, der in diesen zwei Wochen aus ihrem Sortiment bei REWE verkauft wird, einen Anteil an die Tafel Deutschland.

In diesem Jahr sind Tafeln besonders auf eine hohe Spendenbereitschaft angewiesen. Viele der über 940 Tafeln in Deutschland verzeichnen eine hohe Zahl an Neuanmeldungen von Menschen, die aufgrund der Corona-Krise in Not geraten sind.

Im Namen der Tafeln bedanken wir uns schon jetzt ganz herzlich für Ihre Unterstützung!


Zurück