Digital Coaches gesucht

© Nikolaus Urban | Tafel Deutschland e.V.

Gemeinsam mit der Tafel Jugend baut die Tafel Deutschland momentan ein Multiplikatorennetzwerk auf, um die Digitalisierung der Tafel-Arbeit voranzutreiben. Die aktuellen Herausforderungen rund um die Corona-Pandemie zeigen einmal mehr, welche Möglichkeiten in der digitalen Welt liegen – auch für die Tafeln. Doch viele der 60.000 Tafel-Aktiven sind nicht in eine digitalisierte Welt hineingewachsen, sondern müssen die technischen Neuerungen und die rasanten Veränderungen mühsam erlernen.

Und hier kommen Sie ins Spiel: Sie haben eine Affinität zu digitalen Medien und mobilen Endgeräten und möchten sich ehrenamtlich engagieren? Dann werden Sie einer unserer digitalen Coaches und helfen Sie mit, die Tafel-Arbeit zu digitalisieren.

Am 23. und 24. April findet zudem ein zweitägiges Auftakt-Webinar zum Projekt statt, zu dem wir Sie herzlich einladen. Das Webinar ist in unser digitales Jugendforum 2020 eingebettet. Die Teilnahme ist kostenfrei. Zur Anmeldung


Ihre Ansprechpartnerinnen:


Zurück