Auszeiten – nicht nur wichtig für Erwachsene!

© Oliver Vaccaro | Tafel Deutschland e. V.

Sommer, Sonne, Urlaub – das gehört für die meisten von uns zusammen. In den Urlaubstagen und -wochen sind wir auf der Suche nach Erholung und freuen uns über eine Auszeit von unserem Alltag. Das gilt nicht nur für Erwachsene, sondern insbesondere auch für Kinder und Jugendliche. Für sie sind regelmäßige Auszeiten wichtige Grundlage für ihre Entwicklung – den täglichen Stress, den die Kita oder die Schule mit sich bringt, hinter sich lassen, Verantwortung abgeben und einfach mal unbeschwert Kind sein dürfen!

Für Kinder und Jugendliche, die in armen Familien aufwachsen, stellt sich häufig nicht die Frage, wo es in diesem Jahr in den Sommerurlaub hingehen soll. Es ist einfach kein Geld übrig, um gemeinsam als Familie wegzufahren. So werden die lang ersehnten Sommerferien für manche Kinder und Jugendliche zu langen, leeren Tagen mit wenig Abwechslung und keiner Möglichkeit, Abstand vom gewohnten Umfeld zu gewinnen.

Hier werden viele Tafeln aktiv: Neben Bastelnachmittagen, einem gemeinsamen Freibadbesuch oder Tanz- und Theaterworkshops ermöglichen manche Tafeln sogar ganze Ferienfreizeiten für ihre jungen Gäste. Im Mittelpunkt stehen immer die Kinder und Jugendlichen, die durch diese Angebote unvergessene und vor allem unbeschwerte Sommertage verbringen können.

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer gezielten Spende für den Kinder- und Jugendfonds. Mit Ihrer Hilfe können wir noch mehr Kinder und Jugendliche erreichen und ihnen ein Stück soziale Teilhabe schenken!

>> Jetzt spenden

 

Zurück