Schultüten für alle!

Foto: Delater / Pixelio.de

Der erste Schultag und keine Schultüte? Für viele einkommensschwache Familien ist es schon schwierig, zum Schulanfang alle benötigten Materialien wie Schreibhefte, Stifte und Bücher zu besorgen – von der Schultüte ganz zu schweigen. Tuschkästen, Filzstifte, Lernspiele und Süßigkeiten – Dinge, die das Herz eines Schulkindes höherschlagen lässt, sind für viele zusätzlich kaum erschwinglich.

Viele Tafeln sammeln daher Spenden, um insbesondere Schulanfängern aus sozial schwächeren Familien den Schuleintritt zu versüßen. Das Ziel: bedürftigen Kindern zum Schulstart die gleichen Chancen zu geben wie Kindern aus nicht bedürftigen Familien.

Sie möchten uns dabei unterstützen? Wir freuen uns über Ihre Spende


Zurück