Landesverband der Tafeln Bayerns gegründet

(Foto: M. Brandl)

Am 17.09. fand in Ingolstadt die Gründungsversammlung des Landesverbandes der Tafeln Bayerns statt. Von 52 anwesenden Tafeln sind 46 Gründungsmitglieder dem Landesverband beigetreten und wählten den 7 köpfigen Vorstand. Der Bundesverband bedankt sich bei den bisherigen Ländervertretern für die Arbeit: Klaus Tenbrink, Reiner Haupka, Bernhard Saurenbach und gratuliert dem neuen Vorstand (v.l.n.r.): Manfred Kästle (Kassier), Elfriede Höhn (LV und Ressort Schulung und Seminare), Peter Zilles (LV und Schriftführer), Manfred Weber (stellv. Vorsitzender und digitale Medien), Reiner Haupka (Vorsitzender und Fundraising), Petra Bauernfeund (stellv. Vorstzende und Politik /Verbände) und Manfred Schneider (Logistik).

Zurück