Kinderarmut endlich überwinden!

In Deutschland sind etwa 3 Millionen Kinder und Jugendliche von Armut und sozialer Ausgrenzung betroffen, wie Erhebungen des Statistischen Bundesamtes zeigen - und diese Zahl steigt jährlich. Die Regierung vernachlässigt dieses wichtige Thema noch zu sehr, erfolgsversprechende Lösungsansätze, die die Ursachen von Kinderarmut langfristig wirksam bekämpfen, gibt es kaum.

Der 17.10. ist der Internationale Tag zur Bekämpfung der Armut und so nutzen wir diesen, um auf die zunehmende Problematik der Kinderarmut in Deutschland hinzuweisen und gemeinsam mit 40 anderen sozialen Verbänden und NGOs konkrete Forderungen an die Politik zu stellen.

Lesen Sie hier alle Forderungen im Detail:

Erklärung herunterladen >>

Pressemitteilung herunterladen >>

Zurück