Fünf Jahre BFD bei den Tafeln

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) feiert 5-jähriges Jubiläum. Der Bundesverband Deutsche Tafel ist seit 2011 Zentralstelle im BFD und koordiniert die Einsätze der BFD´ler bei den lokalen Tafeln. Bewerben Sie sich jetzt um einen Platz als Bundesfreiwillige/r bei der Tafel in Ihrer Nähe!

 

In den vergangenen fünf Jahren hat der BFD bei den Tafeln Erfolgsgeschichte geschrieben. Bislang haben knapp 3.000 Personen einen Bundesfreiwilligendienst bei einer Tafel absolviert. Deutschlandweit gibt es momentan 243 Tafel-Einsatzstellen – Tendenz steigend. Im Jahr 2016 sind bei den Tafeln 689 Personen im Dienst. 

 

Auch im Bereich der Integration, zum Beispiel von geflüchteten Menschen, sind immer mehr Bundesfreiwillige bei den Tafeln tätig. Um die Flüchtlingshilfe mit dem BFD besonders zu unterstützen, hat die Bundesregierung ein Sonderprogramm aufgelegt. Einen BFD mit Flüchtlingsbezug absolvieren aktuell 108 Personen in einer Tafel.

 

Der Bundesfreiwilligendienst bei den Tafeln bringt Menschen über Grenzen und Generationen zusammen und ist ein persönlicher Gewinn für alle Beteiligten.

 

Ausführliche Informationen zum BFD bei den Tafeln finden Sie hier: http://www.tafelakademie.de/projekte/bfd.html   

 

Möchten Sie einen Bundesfreiwilligendienst absolvieren oder haben weitere Fragen? Dann melden Sie sich bei uns unter bfd@tafel-akademie.de oder 030 200 59 76-17.

Zurück