Engagement lohnt sich

„23 Millionen Menschen tun Gutes – und sind dabei nicht zu sehen. Zeigt sie uns!“ Unter diesem Motto sind alle Bürgerinnen und Bürger ab sofort zur Teilnahme am Deutschen Engagementpreis aufgerufen. Der Deutsche Engagementpreis ruft Bürgerinnen und Bürger dazu auf, bis 31. Mai Personen oder Einrichtungen zu nominieren, die sich freiwillig engagieren. Über ein Online-Formular können Sie einfach engagierte Personen, Organisationen, Projekte, Initiativen aus Politik und Verwaltung oder Unternehmen vorschlagen, die für ihren Einsatz aus Ihrer Sicht einen Preis verdient haben.

Mit der Schwerpunktkategorie „Engagement vor Ort“ würdigt der Deutsche Engagementpreis in diesem Jahr zudem insbesondere Menschen und Organisationen, die sich in herausragender Weise für ihre Region einsetzen. Zum Beispiel die Tafel in Ihrer Nähe.

Ihre Vorschläge für den Deutschen Engagementpreis 2012 können Sie im Internet abgeben unter www.deutscher-engagementpreis.de. Vielen Dank!

 

Zurück