Goldene „Oster“-Eier für die Tafeln in Thüringen

15.000 Eier spendet die Firma Goldei mit Sitz in Dietzenbach seit November 2009 jeden Monat den Thüringer Tafeln. In Blankenhain wurde heute ein ganz besonderes „Goldei“ überreicht:
Ein großes Osternest mit vielen Eier und einem goldenen Riesen-Ei begleitete die Übergabe der vorösterlichen Eierlieferung an die Thüringer Tafeln. Schüler des Förderzentrums „Hans Bürger“ Blankenhain halfen tatkräftig beim Verteilen des Eiersegens.

Das Förderzentrum ist eine von insgesamt fünf Schulen im Wirkungskreis der Blankenhainer Tafel, deren Schülerinnen und Schüler wöchentlich mit gespendetem frischem Obst, Gemüse und Molkereiprodukten unterstützt werden. In Thüringen sind zurzeit 32 Tafeln aktiv.

 

Zurück