2010

24.09.2010

Tafeln laden am 2. Oktober zum 4. Deutschen Tafeltag

Der Samstag vor Erntedank ist Tafeltag: Am 2. Oktober 2010 findet der bundesweite Aktionstag der Tafeln zum vierten Mal statt. In vielen Städten und Gemeinden laden die örtlichen Tafeln Bürgerinnen und Bürger zu vielfältigen Aktionen und Veranstaltungen ein, um ein Zeichen zu setzen gegen Armut und soziale Ausgrenzung.

19.07.2010

Tafeln mittendrin beim "Still-Leben Ruhrschnellweg"

Ein Info-Stand mitten auf der Überholspur: Beim "Still-Leben Ruhrschnellweg" auf der für den Autoverkehr gesperrten A 40 waren am dritten Juli-Wochenende auch die Tafeln vor Ort. Helfer informierten am Dreieck Essen-Ost über die Arbeit der Tafeln und erhielten von den Besuchern rund 2.000 leere Pfandflaschen als Spende.

05.06.2010

Bundesfamilienministerin Schröder ist neue Schirmherrin der Tafeln

Mehr als 2.000 Menschen haben am ersten Samstag im Juni die Lange Tafel auf dem Berliner Alexanderplatz besucht. Die Veranstaltung war einer der Höhepunkte des 16. Bundestafeltreffens, das in diesem Jahr von der Berliner Tafel ausgerichtet wurde. Während der Langen Tafel übergab der Vorstand des Bundesverbandes Deutsche Tafel e.V. die Schirmherrschaft über die Tafeln in Deutschland offiziell an Bundesfamilienministerin Kristina Schröder.

31.05.2010

Rund 1.000 Tafel-Helfer treffen sich in Berlin

Vom 3. bis 5. Juni 2010 versammeln sich die Vertreterinnen und Vertreter der mehr als 870 deutschen Tafeln in Berlin. Eingeladen zum 16. Bundestafeltreffen hat der Bundesverband Deutsche Tafel, Gastgeberin ist die Berliner Tafel. Schirmherr der dreitägigen Veranstaltung ist Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit.