Kooperationspartner

Mit dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) arbeitet die Tafel Deutschland seit einigen Jahren zusammen, insbesondere bei Projekten zur Lebensmittelrettung wie "Zu gut für die Tonne" und für Geflüchtete bei den Tafeln.

2016 wurde mit Unterstützung des BMEL das HeimatTafel-Projekt ins Leben gerufen: Ehrenamtliche mit und ohne Fluchthintergrund setzen sich gemeinsam gegen die Verschwendung von Lebensmitteln ein und leisten gleichzeitig einen Beitrag zu Integration.