Als Unternehmen spenden

Eine Spende an die Tafel Deutschland ist der direkte Weg, wenn Sie mit Ihrem Unternehmen soziale Verantwortung übernehmen möchten. Mit einer Spende engagieren Sie sich nachhaltig gegen Armut und Lebensmittelverschwendung und werden Mitgestalter bei zwei zentralen gesellschaftlichen Herausforderungen. Ihr Unternehmen profitiert von der hohen Bekanntheit und Akzeptanz der Tafeln: 97 Prozent aller Deutschen halten die Tafeln für unterstützenswert.

  • Sie können Ihre Spende steuerlich geltend machen. Dafür senden wir Ihnen selbstverständlich eine Zuwendungsbestätigung.
  • Ihre Spende kommt an. Die Tafel Deutschland erhält jährlich das DZI-Spendensiegel.

  • Sie erhalten unseren Jahresbericht, in dem wir die Verwendung der Spenden offenlegen. 
  • Sie können Ihren Kunden und Mitarbeitenden zeigen, wie Ihr Spendenengagement hilft. Wir versorgen Sie mit Broschüren und unserem Verbandsmagazin „Feedback“ zum Auslegen.

Ein Beispiel für Kooperationen

Weihnachtsaktion "Spenden statt Geschenke"

Die Weihnachtszeit ist ein wunderbarer Anlass, Gutes zu tun und Kunden und Partner mit einzubinden. Mit der Aktion „Spenden statt Geschenke“ verzichten Sie auf Weihnachtspräsente an Geschäftspartner zu Gunsten einer Spende an die Tafel Deutschland. Sie zeigen damit, dass Ihre Firma  für soziale Werte einsteht und ein Herz für Bedürftige hat. Denn gerade zu Weihnachten spüren die Ärmsten der Gesellschaft besonders deutlich, wie groß die materiellen Unterschiede sind. Ihre Vorteile als Unternehmen sind: 

  • Sie setzen ein Zeichen gegen Armut und Verschwendung.
  • Sie stärken die Identifikation Ihrer Kunden.
  • Sie und die anderen Mitarbeitenden fühlen sich selber gut. Denn Spenden macht glücklich, wie wissenschaftlich nachgewiesen wurde.

Wir bieten Ihnen attraktiv gestaltete Materialien an, mit denen Sie in der Weihnachtspost Ihr soziales Engagement darstellen können. Bitte sprechen Sie uns an.