Jörg Pilawa ist neuer Botschafter für die Tafeln

26.02.2019 | Pressemitteilung

Der bekannte TV-Moderator Jörg Pilawa engagiert sich ab diesem Jahr ehrenamtlich für die Tafeln. Als neuer Tafel-Botschafter unterstützt er die über 940 Tafeln in Deutschland. Mit ihren rund 60.000 Freiwilligen sorgen die Tafeln dafür, dass Lebensmittel dort landen, wo sie hingehören. Mit ihrer Arbeit retten sie im Jahr über 260.000 Tonnen Lebensmittel und geben sie an 1,5 Millionen bedürftige Menschen weiter. 

„Ich freue mich, dass wir Jörg Pilawa als Tafel-Botschafter gewinnen konnten. Mit seinem Engagement macht er unsere Anliegen in der Öffentlichkeit sichtbar und fördert den großartigen Einsatz der Tafel-Aktiven bundesweit“, sagte Jochen Brühl, Vorsitzender Tafel Deutschland e.V.

„Es beschämt mich, dass in unserem Land Millionen von Menschen unmittelbar von Armut und Mangelernährung betroffen sind. Und es beschämt mich, dass fast die Hälfte aller produzierten Lebensmittel in Deutschland auf dem Müll landet. Aber es ermutigt mich, dass 60.000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer bei den Tafeln in Deutschland täglich ihren Beitrag für mehr Solidarität und Mitmenschlichkeit leisten. Gern unterstütze ich mit meiner Popularität die Tafel Deutschland, damit noch mehr geholfen werden kann“, sagte Jörg Pilawa.

Jörg Pilawa moderierte im vergangenen Jahr die festliche Abendveranstaltung zum 25-jährigen Jubiläum der Tafeln und überreichte gemeinsam mit Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und Schirmherrin der Tafel Deutschland Dr. Franziska Giffey Tafel-Teller an Spender und Sponsoren.

 

 

Tafel Deutschland e.V.
Lebensmittel retten – Zeit schenken.

Die über 940 gemeinnützigen Tafeln in Deutschland sammeln einwandfreie überschüssige Lebensmittel von Herstellern und Händlern und verteilen diese regelmäßig an etwa 1,5 Millionen bedürftige Menschen in Deutschland. Damit schaffen sie eine Brücke zwischen Überfluss und Mangel. Mit rund 60.000 Ehrenamtlichen, die sich bei den Tafeln engagieren, sind die Tafeln eine der größten sozial-ökologischen Bewegungen in Deutschland. Organisiert sind die Tafeln im Dachverband Tafel Deutschland e. V.