Pressemitteilungen 2017

22.08.2017 | Pressemitteilung

Stoppt die soziale Ungerechtigkeit

Deutschland steht vor der Bundestagwahl. Das zentrale Wahlkampfthema: Soziale Gerechtigkeit. Was dafür konkret getan werden muss, formuliert jetzt der Bundesverband Deutsche Tafel e.V. mit neun Forderungen zur Bundestagswahl. Diese reichen von kostenlosen Kitas und Unis über die Einführung des Schulfachs Ernährungsbildung, bis hin zur Förderung von Ehrenämtern im Steuerrecht.

27.07.2017 | Pressemitteilung

Alle reden vom Sparen – nur nicht bei den Speisen

Die Liebe der Deutschen zum Sparen ist legendär – außer, wenn es um Lebensmittel geht. Jährlich landen hierzulande etliche Tonnen genießbarer Lebensmittel im Müll. Der Bundesverband Deutsche Tafel e.V. fordert ein stärkeres Bewusstsein für den Wert der Nahrung.

03.07.2017 | Pressemitteilung

Ausgegrenzte im Blick haben

Tafeln setzen beim Bundestafeltreffen in Potsdam ein Zeichen für gesellschaftlichen Zusammenhalt.

01.06.2017 | Pressemitteilung

Mehr Menschen in Lohn – aber ohne Brot

Sinkende Arbeitslosenzahlen einerseits, die Nachfrage nach den Angeboten der Tafeln ist aber ungebrochen: Der Bundesverband Deutsche Tafel e.V. kritisiert die einseitige Interpretation der Statistiken und fordert entschiedenes Handeln von der Politik.

06.04.2017 | Pressemitteilung

Bundespreis für die Tafeln

Tafel-Projekt "Lecker tafeln!" erhält renommierte Auszeichnung für Engagement gegen Lebensmittelverschwendung.

28.03.2017 | Pressemitteilung

Schenkt den Tafeln ein Tor!

Als Auftakt zum Bundestafeltreffen 2017 im Juni in Potsdam haben sich der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Jann Jakobs und Jochen Brühl, Vorsitzender des Bundesverbandes Deutsche Tafel e.V., auf eine Wette geeinigt, die die Potsdamer bei ihrem sportlichen Ehrgeiz packt.

21.03.2017 | Pressemitteilung

Pressekonferenz zur Stadtwette in Potsdam

Zum Auftakt des Bundestafeltreffens 2017 lädt der Bundesverband deutsche Tafel e. V. herzlich zu einer Pressekonferenz zur diesjährigen Stadtwette in Potsdam ein.

13.03.2017 | Pressemitteilung

Die Tafeln leben und leisten Integration

Der Bundesverband Deutsche Tafel e.V. unterstreicht anlässlich der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ die Wichtigkeit einer Kultur der Toleranz und des Respekts.