Neues Tafel-Magazin Feedback - Tafeln und Nachhaltigkeit

05.01.2016 | Pressemitteilung | Verband

Und ein Begriff, der wie kein zweiter für das immer stärker werdende Interesse der Gesellschaft an einem bewussten Lebenswandel steht. In dieser Ausgabe möchten wir ganz unterschiedliche Facetten der Nachhaltigkeit beleuchten und dabei der Frage nachgehen, wann und in welcher Form Tafeln nachhaltig handeln.
 
Die Themen im Überblick:
Bundesverband intern:

  • Klartext: Unser Grundsatz muss auch zukünftig lauten: Tafeln unterstützen, Tafeln versorgen nicht
  • Kurzfragebogen: Auf Herz und Nieren – der neue Vorstand
  • Umfrage: Tafeln im Wandel der Zeit
  • Die neue Tafel-Akademie – Professionalisierung durch Bildung
  • Junge Tafel

Fokus Nachhaltigkeit:

  • Interview: Die Tafeln – Auf dem Weg zur starken Marke
  • Tafeln als Ideenschmiede
  • Kurzinterview: 3 Fragen an Christian Schmidt
  • Statements aus dem Bundestag: Lebensmittelverschwendung stoppen und Ernährungsgerechtigkeit gewährleisten. Kann das gelingen?
  • Porträt: „Wir sind aus der Region für die Region“
  • Zahlen & Fakten: Hunger und Armut bis 2030 besiegen

Über den Tellerrand:

  • Nachrichten aus aller Welt

Kooperationen und Partner:

  • Wer helfen will, muss mobil sein
  • Doppelt nachhaltig: recyceln und spenden
  • Wirtschaft trifft Zivilgesellschaft
  • Gemeinsam Gutes tun

Rück- und Ausblick:

  • Augsburg ließ die Puppen tanzen
  • Tafelempfang in Berlin
  • Meldungen aus der Tafel-Landschaft
  • Termine 2016
  • Forderungen des Bundesverbandes Deutsche Tafel e.V.


Der Bundesverband Deutsche Tafel e.V. gibt in regelmäßigen Abständen das Magazin Feedback heraus, das sich an Freunde, Förderer und Mitarbeiter der Tafeln in Deutschland richtet. Neben einem Schwerpunkt zu einem Tafel(-nahen) Thema berichtet Feedback über Aktionen, Entwicklungen, Beobachtungen und Zukunftskonzepte der deutschen Tafeln.
 
Die aktuelle Ausgabe des Magazins Feedback steht unter (2,91 MB) im Internet als pdf-Datei zum Herunterladen bereit. Wenn Sie das Heft lieber gedruckt bekommen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihrer Adresse an info(at)tafel(dot)de. Bitte geben Sie dabei an, ob Sie das Heft einmalig erhalten oder in den Verteiler für das Verbandsmagazin aufgenommen werden möchten. Alle bereits erschienenen Ausgaben finden Sie unter Publikationen/Downloads.