Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Aktuelle Projekte » Kinder & Jugendliche

Projekte für Kinder & Jugendliche

Etwa jedes fünfte Kind in Deutschland ist arm oder armutsgefährdet. Diese alarmierenden Zahlen machen sich auch bei den Tafeln bemerkbar: Kinder und Jugendliche machen einen hohen Anteil unter den Tafel- Kunden aus. Etwa 23,5 % der regelmäßigen Tafel-Gäste sind Minderjährige – also knapp ein Viertel aller Tafel-Kunden. Zukünftig dürften es noch mehr werden: Angesichts der steigenden Zahlen der von Armut betroffenen Kinder in der Gesamtgesellschaft ist in den kommenden Jahren auch mit einem kontinuierlichen Anstieg der Kinder und Jugendlichen bei den Tafeln zu rechnen.

Wir Tafeln setzen uns seit über zwanzig Jahren dafür ein, allen Kindern in Deutschland gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen – egal, wie einkommensstark oder -schwach ihre Eltern sind. Denn nur wer sich als Teil einer solidarischen Gesellschaft fühlt, wird sie später aktiv mitgestalten. Neben der Kernaufgabe der Tafeln, der Ausgabe von Lebensmitteln, bieten Tafeln daher viele darüber hinausgehende Angebote speziell für Kinder und Jugendliche an.

Um diese Hilfsangebote für Kinder und Jugendliche aufrecht erhalten und weiter ausbauen zu können, sind die Tafeln als rein spendenfinanzierte Ehrenamtsbewegung ihrerseits auf Unterstützung angewiesen. Wenn Sie unsere Bemühungen für die Schwächsten in der Gesellschaft unterstützen wollen, können Sie direkt für unseren Kinder-Förderfonds spenden.

Weiterführende Informationen zu den Kinderprojekten der Tafeln und dem Spendenfonds >>


 
           
               
DZI Spendensiegel Initiative Transparente Zivilgesellschaft   Startseite Die Tafeln Förderer Presse  Impressum Intranet >>
  Aktuelles Der Bundesverband Spenden & helfen FAQ  Kontakt Die Tafeln auf Facebook